Neue medizinische Möglichkeiten für die Behandlung von Muskelverletzungen und Tendopathien

Muskeln und Sehnen

Verletzungen des Bewegungsapparates betreffen vor allem die Muskulatur und die Sehnen. Klinische Symptome sind vor allem durch Schmerzen und Funktionseinschränkung charakterisiert, die zu einer Verminderung der Bewegungsfreiheit führen.

 

Vor allem im Sportbereich sind beschleunigte Regenerationszeiten notwendig, damit die Trainingsleistung erhalten wird.

 

LASERNEEDLE Behandlung

Die LASERNEEDLE Technologie erlaubt eine flexible und gebündelte Einstrahlung des Laserlichts auch in tieferliegende Geweberegionen, wo sich die maximale Heilwirkung unmittelbar entfalten kann. Die Bestrahlung des betroffenen Gewebes kann von mehreren Seiten gleichzeitig erfolgen. Während der Therapie muss der Arzt oder Therapeut nicht anwesend sein. Somit ist Zeit gewonnen und er kann sich z.B. schon um den nächsten Patienten kümmern. Wenige Behandlungen reichen bereits aus, um Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit wieder herzustellen.

Vorteile der LLLT gegenüber herkömmlichen Behandlungsmethoden

  • beschleunigte Regeneration des betroffenen Gewebes. Dies gilt auch bei postoperativer Anwendung z.B. bei Muskelabrissen und Achillessehnenrupturen

 

Low Level Lasertherapie (LLLT) kann allein oder in Kombination z.B. mit manueller Therapie, Stoßwellentherapie oder ACP/Orthokin-Therapiesystemen appliziert werden, um den Heilungserfolg z.B. von Achillodynien, Epicondylitis und Plantar fasciitis weiter zu beschleunigen.

 

 

Behandlung Karpaltunnelsyndrom

Behandlung Achillodynie

Beispielsanwendungen

Muskelfaserrisse,
Muskelbündelrisse,
Muskelrisse (begleitend),
Piriformis-Syndrom,
Myofasziales Schmerzsyndrom;
Epicondylitis,
Achillodynien,
Patellasehnenentzündung,
Patellaspitzensyndrom,
kollaterale Sehnenentzündung,
Supinationstrauma,
Plantar fasziitis;
postoperative Behandlung
von Achillessehnenruptur,
Muskelrisse, etc.

Produktempfehlung

Zur Behandlung von Muskeln und Sehnen eignet sich besonders das Touch Orthopädie- und Sporttherapie Gerät.

Studien

Hakguder A, Birtane M, Gurcan S, Kokino S & Turan FN (2003) Efficacy of low level laser therapy in myofascial pain syndrome: An algometric and thermographic evaluation. Lasers in Surgery and Medicine 33: 339-343.

 

Weitere Informationen zu veröffentlichten Lasertherapiestudien, die Verbesserungen in funktionellen Tests, Schmerzlinderung und Senkungen von oxidativen Stressmarkern im Blut zeigen, senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Artikel

Aktivierung, Konzentrierung und Steigerung natürlicher Heilungsprozesse

von Dr. med. Peter Schnorr / MedicalSportsNetwork 

PDF öffnen

 

Effektive Therapie bei Sportverletzungen und chronischen Schmerzzuständen mit Low Level Laser

Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin

PDF öffnen

 

Anwendungsvideos

Ihre Suche|Impressum|Kontakt|Laserneedle folgen